Feuerwehreinsatz in Bonnefontaine FREine Person wurde durch das Feuer verletzt - Kapo FR

22.05.2024 – Heute kam es in Bonnefontaine zu einem Brand in einer mechanischen Werkstatt. Eine Person wurde verletzt und mit der REGA in ein Spital geflogen.

Kurz nach 1700 Uhr gingen bei der Einsatz- und Alarmzentrale mehrere Anrufe ein, die einen beginnenden Feuer in einer mechanischen Werkstatt an der St. Sylvesterstrasse, meldeten. Glücklicherweise gelang es den Feuerwehrleuten des Stützpunktes Tentlingen und Le Mouret, die Flammen am Brandort zu löschen.

Eine Person, welche in der Werkstatt arbeitete, wurde verletzt und mit dem REGA-Hubschrauber ins CHUV gebracht. Die Strasse zwischen St. Silvester und Bonnefontaine wurde für die Dauer des Einsatzes für mehrere Stunden gesperrt. Eine Untersuchung zur Ermittlung der Brandursache wurde eingeleitet.

Weitere Berichte zum Thema Freiburg

Werbung
Bonnefontaine FR - Brand in Werkstatt